5B875E18-AFBB-4725-ABE1-4026FA9DE197.jpeg
Logo Brigitte Wettstein


Esalen®Massage

Brigitte Wettstein

asca_logo+texte_D Kopie jpeg.jpg

Sie sind in Eile? Klicken Sie auf "Kurzüberblick"

 

Wann und für wen eignet sich eine Esalen Massage?

Die ganzheitliche Esalen Massage eignet sich als Prävention, als Therapie und zur Entspannung.

Leiden Sie unter Verspannungen oder Schmerzen? Möchten Sie Ihre Muskeln geschmeidig, Ihre Faszien elastisch, Ihre Gelenke beweglich behalten? Ihren Stoffwechsel in Schwung bringen? Ihre Selbstheilungskräfte stärken? Machen Ihnen Stress, Ruhelosigkeit, Erschöpfung, Schlaflosigkeit, emotionale Belastungen zu schaffen? Suchen Sie Distanz vom Kopfkino? Möchten entschleunigen, vom Tun ins Sein kommen, für Ihr Wohlbefinden sorgen - oder ganz einfach in vollen Zügen geniessen? Dann kann die sanfte und zugleich starke Esalen Massage goldrichtig für Sie sein.

Wie wirkt die Esalen Massage?

Körper, Geist und Seele gehören zusammen: Die Esalen-Massage hat zahlreiche positive Auswirkungen auf Ihr körperliches, geistiges und seelisches Wohlbefinden. Muskelentspannung auch in tiefen Muskelschichten, Elastizität der Faszien (Bindegewebe), Beweglichkeit/Flexibilität der Gelenke, Anregung des Stoffwechsels; Ausgleich des Nervensystems, der subtilen Energien,  Stärkung der Eigenwahrnehmung sowie tiefste Entspannung in Geborgenheit schenken Ihnen Leichtigkeit, Vertrauen in Ihr ureigenes Selbst, stärken Ihre Selbstheilungskräfte und lösen sowohl energetische als auch physische Blockaden.

Was macht die Esalen Massage so besonders?

Fliessend, achtsam, still und mit grosser Präsenz: Die Esalen Massage mit ihrer respektvollen, wertfreien und liebevollen Berührungsqualität vereint die Weisheiten des Ostens mit den Erkenntnissen des Westens. Sie bildet einen Bezugspunkt für Ihre bewusste Eigenwahrnehmung, tiefe Entspannung und Anbindung an Ihren inneren Quell. Sie hat keinen vorgegebenen Ablauf, sondern orientiert sich an Ihrer momentanen Situation und Ihren Bedürfnissen. Langstreichungen über den ganzen Körper, Schaukelbewegungen, Dehnungen und passive Gelenkbewegungen, langsame, entlastende Arbeit in den tiefen Muskelschichten und immer wieder Momente des Innehaltens für die Integration schenken tiefes Wohlbefinden.   Und zudem...

Die Herkunft der Esalen Massage

In den 60-er Jahren im kalifornischen Esalen Institut (Big Sur) entstanden, hat sich die Esalen Massage - mit der Basis der klassischen Schwedischen Massage - ständig weiterentwickelt. Doch noch immer trägt sie die besonderen Merkmale der Körpertherapeuten Ida Rolf (strukturelle Integration), Moshé Feldenkrais (Bewegung als Mittel, um Klarheit im Denken zu schaffen), Milton Trager (was wäre leichter, was wäre freier?) , Randolph Stone (Körper, Geist und Seele gehören zusammen), Charlotte Selver und Fritz Perls (Stimmigkeit und Integration psychischer Prozesse...

Weiterführende Links

Weiterführende Informationen über die Esalen Massage, Aus- und Weiterbildungen, Blogs

Kundenmeinungen

Das sagen Kundinnen und Kunden....

Please reload

Zufrieden? Schreiben Sie mir Ihre Bewertung unter "Kontakt" - Bewertungsformular. Danke!

Kontakt

Vielen Dank!

Eindrücke

Sanfter Touch, tiefe Wirkung: Die Esalen Massage  ist immer wieder wie ein kleines Wunder. Meine Praxis finden Sie mitten im Herzen Küsnachts: an der Dorfstrasse 20 (Haus Falken/Terlinden), neben dem Brunnen bei der Raiffeisenkasse. 1 Minute ab Bahnhof. Seien Sie nach Voranmeldung herzlich Willkommen! Lassen Sie sich in tiefster Entspannung vom Spirit, Flow und den nachhaltigen gesundheitlichen Effekten der Esalen Massage begeistern.

 
P1055605.jpeg
 

English

English concise overwiev

What can you expect of Esalen® Massage? 

The Californian-based Esalen®-Massage is incredibly soothing yet highly effective. It positively impacts your body on an energetic and emotional level of well-being. This extends into the fascia and nervous system.

An Esalen®-Massage relieves tension and alleviates chronic pain, aids with joint problems and limited mobility issues. It combats stress and fatigue and is instrumental in helping with emotional distress. 

As I work as a therapist using the the ESALEN®Massage, with its structure-orientated approach to muscle, joint and the binding tissue (fascia, Deep Bodywork) my focused presence will give you serenity, more agility, lightness, vitality, clarity, decisiveness, and new elan. 

How Esalen® Massage can bring maximum health benefits

 

The ESALEN®Massage relaxes your muscles and loosen the joints, stimulates the blood circulation and the cardiovascular system, activates your metabolism and equalizes the nervous system (Parasympaticus/Sympaticus). In conclusion, it offers relief and well-being for body, mind and soul. Positive thoughts during the massage will appear out of the blue! In return, this will help you and your self-healing capabilities. 

Unique quality of Esalen® Massage: 

 

One particular characteristic of the Californian ESALEN®Massage lies in the free riding massage routine, which develops – depending on your personal situation and my experience and intuition - in the present. In this way, every session is just as unique as you are. 

Just as unique is the gentle touch- and experience of the therapist. You will enjoy the attentive, focused and smooth flowing strokes over your body in an unbiased and nurturing environment. You are offered plenty of room to connect with your inner source and higher consciousness.

Elements of Esalen® Massage: 

 

Long strokes, deep connective tissue (fascia), flowing transitions, stretching and mobilization of muscles and joints, swinging, gently swaying wave movements are typical elements of the ESALEN® Massage. Passive stretching and joint mobilization creates new space, and the ability to push your physical limits, and relieve tensions. Gently swaying wave movements and long strokes over your whole body will make you relax deeply enough to ensure deep muscular structure work and fascia work in comfort. The wonderful and binding flow of the ESALEN® Massage allows you to be aware of your wholeness. And everything is teamwork: You give me feedback, what feels relaxing for you, and I as an ESALEN®Massage Practioner work WITH and not ON you. By doing so, it opens your path to your conscious awareness.

Please don’t hesitate to book an appointment. I work with clients of all shapes and sizes. I’m looking forward to working with you!

 

Behandlungen, Preise, Praxis, Öffnungszeiten

Dauer und Preise

ESALEN® Massage

45 Minuten 90 Fr

60 Minuten 120 Fr

75 Minuten 140 Fr

90 Minuten 160 Fr

Die Behandlungszeit beinhaltet ein kurzes Vorgespräch, damit ich bestmöglich auf Ihre Bedürfnisse eingehen kann.

 

Optimale Behandlungsdauer: 90 Minuten

Bitte beachten Sie, dass während der eigentlichen Behandlungen keine "Small-Talk"-Gespräche geführt werden sollen und ich mit Gesichtsmaske arbeite. Danke, dass Sie auch eine tragen!  

 

Öffnungszeiten

Montag
bis Freitag
9 bis 19 Uhr 

Freie Termine
siehe "Termin reservieren"

(keine Angst, es ist ganz einfach, und Sie können das Menu jederzeit verlassen)

Bitte beachten Sie die speziellen Hinweise bezüglich Schutzmassnahmen in der Coronazeit

Praxis

 

Dorfstrasse 20
8700 Küsnacht

(Haus Terlinden/ Falken,  Eingang rechts um die Ecke, dann im 1. Stock)

Zu Fuss/per Bahn:

10 Minuten ab Zürich Stadelhofen.: 2 Fuss- Minuten ab Bahnhof Küsnacht.

​Öffentliche Parkplätze umliegend

 

079 441 85 29

Termine nach Vereinbarung. Sprechen Sie auch aufs Band- Danke

Bequem bezahlen

Kartenzahlung, Barzahlung, TWINT

WICHTG: Sollten Sie Krankheitssymptome wie Fieber-, Husten, Atembeschwerden oder andere Infektionssymptome haben, sagen Sie Ihren Termin bitte ab, in der Corona-Zeit auch kurzfristig und ohne Kostenfolge.

 

Online buchen

Finden und buchen Sie hier Ihren Wunschtermin! 

Sie möchten lieber persönlich und nicht online reservieren? Klar! Rufen Sie mich an oder schicken Sie mir eine WhatsApp mit Ihrem Wunschtermin.

asca_logo+texte_D Kopie jpeg.jpg
asca-und EMR-Qualitätslabel...

asca = Schweizerische Stiftung für Komplementärmedizin.

EMR = Erfahrungsmedizinisches Register

 

Als Esalen Massage-Therapeutin bin ich asca- und EMR-zertifiziert und bei den meisten Krankenkassen anerkannt (therapeutische Behandlungen im Zusammenhang mit einer Krankheit oder einem Unfall können durch eine Zusatzversicherung abgedeckt werden. Es liegt in der Verantwortung des Patienten/der Patientin, sich vorrangig bei seinem Versicherer über eine Kostenübernahme zu erkundigen).
 

 

 

Über mich



Schon als Kind war es mein geheimer Berufswunsch, ein Engel zu sein - oder zu werden. Doch erst die Begegnung mit der Esalen Massage machte mir klar, dass es irdische Tools dazu gibt. Beseelt stellte ich mein Berufsleben komplett um, und diese fokussierte, heilsame Art der Körperarbeit mit Ursprung in Esalen, Kalifornien, begleitet und begeistert mich seither jeden Tag. Die Ausbildung dazu - meine Drittausbildung - habe ich 2011 im Europäischen Esalen®-Institut in Zürich abgeschlossen und seither laufend Weiterbildungen besucht; die Medizinische Grundausbildung (Anatomie/ Physiologie/Pathologie) am iac Zürich. 
 
Seit Ostern 2018 ist meine Esalen®Massagepraxis an der Dorfstrasse 20 mitten in Küsnacht beheimatet - einem geschichtsträchtigen, charmanten Haus mit Seele. Die legendäre Berührungsqualität, die fokussierte Präsenz, die Einheit von Körper, Geist und Seele, die achtsame und tiefe Stille, der verbindende Flow dieser Meditation in Bewegung und insbesondere deren tiefe Wirksamkeit faszinieren und beglücken mich zutiefst, und das Murmeln des direkt angrenzenden Baches unterstützt den Prozess des Loslassen.
 
Ich bin Mitglied und anerkannte Therapeutin der Esalen Massage and Bodywork Association (EMBA) Kalifornien, Mitglied im Arbeitskreis Esalen Massage Schweiz und asca- , EMR- sowie EGK- anerkannt (asca = Schweizerische Stiftung für Komplementärmedizin, EMR = Erfahrungsmedizinisches Register); viele Krankenkassen übernehmen im Rahmen der Zusatzversicherung einen Teil der Behandlungskosten bei therapeutischen Behandlungen im Zusammenhang mit einer Krankheit oder einem Unfall - bitte vorrangig abklären). 
 
Seit über zwanzig Jahren wohne ich mit meinem Mann, dem Pianisten und Komponisten Martin Wettstein (www.martinwettstein.net) und unserem jungen erwachsenen Sohn in Küsnacht am Zürichsee, wo wir verwurzelt und verbunden sind. Singen, Meditieren, Bewegung in der Natur, Freundschaften, Dankbarkeit und stetige Weiterbildung sind mir wichtig. Wesentliche Impulse für meine Tätigkeit erhalte ich von meinen Lehrerinnen und Lehrern, Freundinnen und Freunden und Persönlichkeiten wie Eckhart Tolle, Byron Katie, Jon Kabat-Zinn, Robert Betz, Roland und Petra Liebscher-Bracht u.v.m - Danke!

Weiterbildungen:
Esalen-Massage: Massage in Seitenlage; Diskushernien, Ischias, chronische Rückenschmerzen; Schleudertrauma, Migräne, Nackenspannungen; Psychosomatik, Prozessarbeit. Diverse Weiterbildungen in Deep Bodywork ® (Faszienarbeit). Energiearbeit nach Bengston. MBSR 8-Wochen-Kurs (Mindfulness-based stress reduction), Stressreduktion durch Achtsamkeit nach dem Molekularbiologen Dr. Jon Kabat-Zinn.
 
Aktuelle Ausbildung: Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht, Modul Schmerztherapie bereits abgeschlossen und zur Ausübung freigegeben. (Weitere Module vor der Zertifizierung: Bewegung / Ernährung.) Eine revolutionäre Hilfe zur Selbsthilfe und manuelle Osteopressur auf dem Weg zur Schmerzfreiheit. Willkommen!
 

 

Kontakt

Rechtliches

Kontaktangaben

 

Esalen Massage Brigitte Wettstein

Dorfstrasse 20, 8700 Küsnacht

079 441 85 29

brigitte@esalenkuesnacht.com

 

Verantwortlich für die Website: Brigitte Wettstein

 

 

 

Rechtliche Hinweise

 

Diese Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch dieser Website in Ihrem Computer dauerhaft oder temporär gespeichert werden. Zweck der Cookies ist insbesondere die Analyse der Nutzung dieser Website zur statistischen Auswertung sowie für kontinuierliche Verbesserungen. In Ihrem Browser können Sie Cookies in den Einstellungen jederzeit ganz oder teilweise deaktivieren. Bei deaktivierten Cookies stehen Ihnen allenfalls nicht mehr alle Funktionen dieser Website zur Verfügung.

 

Mai 2021